Beschwerde-Service
Lassen Sie uns das gemeinsam klären!

Unser Beschwerde-Service

Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig. Sollten Sie dennoch mit unserem Kundenservice einmal nicht zufrieden sein, schreiben Sie uns. Ihre Beschwerde wird natürlich wie alle anderen persönlichen Daten mit höchster Vertraulichkeit behandelt und schnellstmöglich bearbeitet.

Beschwerde

Bitte schreiben Sie uns über unser Kontaktformular unter der Kategorie "Beschwerde".

Kontaktformular öffnen

 

Selbstverständlich können Sie sich mit Ihrer Beschwerde auch an den neutralen Versicherungsombudsmann wenden:

Die EUROPA Versicherung hat sich zur Teilnahme an folgendem Schlichtungsverfahren verpflichtet:

-> beim Versicherungsombudsmann e. V., Postfach 080632, 10006 Berlin, www.versicherungsombudsmann.de


Weitere Informationen zum Versicherungsombudsmann:

Sofern Sie den Versicherungsvertrag als Verbraucher abgeschlossen haben, können Sie den unabhängigen und neutralen Ombudsmann in Anspruch nehmen, wenn Sie mit unserer Entscheidung, für die Sie uns zuvor sechs Wochen Zeit gegeben haben, einmal nicht einverstanden sein sollten.

Sie müssten die Beschwerde nach Zugang unserer Entscheidung telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder in jeder anderen geeigneten Form einlegen. Das Verfahren ist für Sie kostenfrei. Die Regeln für das Verfahren sind in der Verfahrensordnung des Ombudsmanns niedergelegt.

Die Adresse lautet:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632, 10006 Berlin
Tel.: 0800 369 6000
Fax: 0800 369 9000
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Wir sind an die Entscheidung des Ombudsmanns bis zu einem Beschwerdewert von 10.000 Euro gebunden. Ihnen steht hingegen weiterhin der Weg zum Gericht offen. Darüber hinaus darf der Ombudsmann bis zu einem Beschwerdewert von 100.000 Euro eine für beide Seiten unverbindliche Empfehlung abgeben.


Ferner informiert die EUROPA Versicherung über die Existenz einer Online-Streitbeilegungs-Plattform und die Möglichkeit, diese für die Beilegung etwaiger Streitigkeiten zu nutzen (wobei von dort eine Weiterleitung der Beschwerde an den zuständigen Ombudsmann erfolgt).

-> http://ec.europa.eu/consumers/odr/